FUDGY SCHOKO-KÜRBIS-BROWNIE

FUDGY SCHOKO-KÜRBIS-BROWNIE

Rezept von Steffi.veganlife

Zutaten:

Für den Brownieteig:

  • 70 g Hafermehl
  • 100 g Erythrit
  • 20 g Backkakao
  • 30 g Proteinpulver z.B. Vanille
  • 10 g Backpulver
  • 1 TL Pumpkin-Gewürz
  • 240 g Kidneybohnen
  • 50 g Erdnussbutter
  • 120 ml Happea Schoko
  • 100 g Apfelmark
Für den Kürbisteig:
  • 30 g Quark-Alternative
  • 125 g Kürbispüree
  • 50 g Erythrit
  • 30 g Speisestärke

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten für den Brownieteig pürieren und den Teig in eine Brownieform geben.
  2. Zutaten für den Kürbisteig miteinander vermischen und die flüssige Mischung klecksweise auf den Schokoteig geben.
  3. Mit einer Gabel das Kürbispüree unterheben und kleine Swirls durch den Brownie ziehen.
  4. Das Ganze mit Schokodrops (ca. 25 g) und Pekannüsse (ca. 30 g) garnieren.
  5. Den Kürbis-Brownie bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) für etwa eine Stunde backen.

Guten Appetit!