BANANENBROT

BANANENBROT

Zutaten:

  • 250 g Mehl
  • ca. 250 g reife Bananen
  • 100 ml Happea Erbsendrink z.B. Barista
  • 1 TL Zimt
  • 50 g Agavendicksaft (oder anderes Süßungsmittel)
  • 2 TL Backpulver
  • 50 ml Rapsöl
  • Für das Topping: 1 reife Banane
  • optional Nüsse z.B. Walnüsse oder Mandeln

 

Zubereitung:

1. Zuerst die Bananen (für den Teig) mit einer Gabel zerdrücken. Den Ofen auf 160°C (Umluft) vorheizen.
2. Die trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen. Dann die zerdrückten Bananen, Happea Erbsendrink und Rapsöl hinzugeben und kurz verrühren.
3. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen. Eine Banane längs aufschneiden, auf den Teig geben und leicht andrücken. Optional Nüsse dazugeben.
4. Das Bananenbrot im Ofen für etwa 1 Stunde backen. Am Ende eine Stäbchenprobe durchführen, auskühlen lassen und stürzen.

Guten Appetit!