CREMIGE CHAMPIGNON-PASTA MIT PINIENKERNEN

CREMIGE CHAMPIGNON-PASTA MIT PINIENKERNEN

 Zutaten (für 2-3 Portionen): 

  • 250-300g Nudeln nach Wahl
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 500g Champignons
  • 2 EL Rapsöl
  • 350ml Gemüsebrühe
  • 2-3 EL Sojasoße
  • ½-1 TL Senf
  • 350ml Happea Erbsendrink
  • 2 EL Speisestärke
  • Etwas Zitronensaft
  • Paprika
  • Salz
  • Pfeffer
  • 60g Pinienkerne
  • Basilikum

Zubereitung:

  • Die Nudeln in Salzwasser kochen.
  • Öl in die Pfanne geben und erhitzen. Gehackte Zwiebel dazu geben und kurz anbraten. Dann die Champignons sowie den gepressten Knoblauch ebenfalls dazu geben.
  • Die Gemüsebrühe mit der Stärke anrühren.
  • Brühe-Stärke-Gemisch zum Ablöschen in die Pfanne geben.
  • Sojasoße, Zitronensaft und Senf  hinzufügen und kurz köcheln lassen.
  • Nun den Happea Erbsendrink sowie Gewürze hinzufügen und kurz aufkochen lassen. Danach weiter köcheln lassen (bei mittlerer Hitze).
  • In der Zwischenzeit die Pinienkerne in einer weiteren Pfanne anrösten.
  • Die gekochten Nudeln auf einen Teller geben, die Champignons-Soße darüber geben und mit den Pinienkernen sowie etwas Basilikum garnieren. 

Voilà - Guten Appetit!

In same category


Related by tags