NEW YORK CHEESECAKE

NEW YORK CHEESECAKE

Zutaten:

Für den Boden

  • 300 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 180 g pflanzliche Margarine
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1/2 Packung Backpulver
  • 1/2 TL Salz


Für die Füllung

  • ca. 800 g pflanzlicher Vanille Joghurt (Skyr Art)
  • 2 Packungen Vanillepuddingpulver
  • 80 ml Happea Barista
  • 200 g Zucker
  • 100 g pflanzliche Margarine
  • 30 g Zitronensaft
  • 1 Tüte geriebene Zitronenschale


Für die Erdbeersoße

  • Erdbeeren TK oder frisch
  • optional Süße nach Wahl


Zubereitung:
1. Eine 26er Springform einfetten und mit Backpapier auslegen. Alle Zutaten für den Boden miteinander zu einem Teig vermengen. Den Teig fest in die Form drücken und einen Rand formen.
2. Den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
3. Alle Zutaten für die Füllung miteinander zu einem Teig verrühren, bis eine glatte Masse entsteht.
4. Die Füllung auf den Boden in der Springform geben.
5. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen ca. 60 bis 70 Minuten backen.
6. Den Kuchen nach dem Backen vollständig auskühlen lassen und dann aus der Form nehmen.
7. Für die Soße die Erdbeeren in einen Topf geben und mit der Gabel zerdrücken. Optimal mit Süße nach Wahl aufkochen lassen. Wenn das Püree abgekühlt ist, mit dem Mixer pürieren, bis keine Stückchen mehr vorhanden sind und kühlstellen.

Ran an die Kuchengabeln!