BROWNIE-KÄSEKUCHEN

BROWNIE-KÄSEKUCHEN

Rezept von Steffi.Veganlife

Zutaten:

Für die Brownie-Schicht:

  • 25 g Dinkelmehl
  • 40 g Erythrit
  • 15 g Natures Proteinpulver Vanilla 
  • 10 g Backkakao
  • 5 g Backpulver
  • 5 g Natron
  • eine Prise Salz
  • 60 ml Happea Schoko
  • 80 g geraspelte Zucchini
  • 5 ml Apfelessig 

Für die Käsekuchen-Schicht:

  • 250 g pflanzlicher Joghurt
  • 50 g Erythrit 
  • 20 g Vanille-Puddingpulver

 

Zubereitung:

Für die Brownie-Schicht:
Vermische als erstes alle trockenen Zutaten in einer Rührschüssel miteinander. Gebe im Anschluss die feuchten Zutaten zu den trockenen und vermixe alles gut. Gebe den Teig in eine kleine, rechteckige Auflaufform und backe den Brownie bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) etwa 15 Minuten.

Für die Käsekuchen-Schicht:
Alle Zutaten miteinander verrühren und auf den gebackenen Brownie geben. Erneut bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) 45 Minuten backen. Den Kuchen (am besten über Nacht) im Kühlschrank fest werden lassen und mit Himbeermarmelade und Schokocreme garnieren.

Guten Appetit!